5 [Aktion] Gemeinsam Lesen #26


Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für: "Gemeinsam lesen". :)
Diese Aktion stammt ursprünglich von Asaviel. Wurde dann von Weltenwanderer und Schlunzenbücher weitergeführt. 
Nun wird die Aktion komplett bei Schlunzenbücher ein zu Hause finden.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese grade "Das Licht von Aurora" von Anna Jarzab und bin auf Seite 170.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Eloise Dash wandte sich der Kamera zu und schenkte dem für uns unsichtbaren Publikum ein gewinnendes Lächeln.
Zitat, Seite 170

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Am Anfang war ich etwas verwirrt und kam nicht sofort in die Geschichte rein. Es war ein bisschen verwirrend, besonders bei den Wechseln der Perspektiven am Anfang. Jedoch muss ich sagen, dass es mit zunehmendem Fortschritt echt packend ist und ich kaum aufhören kann zu lesen. :)

4. Gibt es Bücher, auf die du theoretisch neugierig bist, die du aber aus einem Grundsatz heraus nicht liest, weil sie z.B. von einem Autor geschrieben sind, den du nicht magst oder weil sie in einem Verlag erschienen sind von dem du nicht überzeugt bist?
Eine wirklich interessante aber echt schwierige Frage. :) Ich kann die Frage auch grade gar nicht beantworten, weil mir einfach kein Beispiel einfällt. o.O Ähm... gebt mir eine Sekunde..
...
rennt zum Bücherregal
...
10 Minuten später
...
weitere 60 Minuten später
...
Okay... ich hab da doch was. Auf dem SuB liegt ja die "Tochter der Tryll"-Trilogie, auf  die ich wirklich Bock habe... nur haben mir die ersten Seiten von "Watersong" nicht wirklich gefallen, weshalb ich mich mit Amanda Hocking erstmal etwas zurück halte... aber haben ist besser als brauchen. :D

0 [Aktion Stempeln] Juli 2014


Hallo ihr Lieben,
heute der Rückblick auf den Juli 2014. 
Die Grundidee ist von Aisling Breith, nun wird die Aktion von Favola weitergeführt.

2 [Neuzugänge] KW 27 ... es geschehen noch Wunder :)


eBook:

Auch wenn ich noch immer skeptisch bin, was die neue 'alte' Reihe von C. C. Hunter angeht, so bin ich doch recht neugierig. "Shadow Falls Camp" war eine gute und solide Reihe, daher habe ich mich entschieden die neue Serie "After Dark" zu probieren. Aber zuerst gibt's noch die Kurzgeschichte, die zwischen Band 4 und 5 von Shadow Falls Camp angesiedelt ist, quasi als kleinen Einstieg für Della. Ob es auch für Leute geeignet ist die "Shadow Falls Camp" nicht kennen? Dazu kann ich momentan noch nichts sagen. Vielen Dank an den Fischer Verlag für das eBook.

Am Donnerstag hatte ich mir bei Arvelle ganz kurz ein paar Bücher bestellt. Nur zwei für mich und zwei für meinen kleinen Neffen. Ich hab mich sehr zurück gehalten. Aber um den vierten und fünften Band der "Plötzlich Fee"-Reihe kam ich einfach nicht drum rum. Und Smstag kam doch tatsächlich die Post mit dem Paket... es geschehen noch Wunder. :D

Was durfte bei Euch die Woche einziehen?


Liebe Grüße  

2 [Buchverfilmungen] ... lustig vs. dramatisch im Juli


Hallo Ihr Lieben,
auch im Juli gibt es ein paar Buchverfilmungen die ins Kino bzw. auf DVD kommen und die möchte ich Euch nun vorstellen. Mein letzer Kinobesuch war übrigens letztes Wochenende zu "Jurassic Park", ich weiß das ist keine Buchverfilmung, aber ich bin noch immer hin und weg. ♥

"Duff" möchte ich unbedingt anschaun. Ich hab zwar schon die Befürchtung, dass er bei mir nicht so gut ankommen wird, weil er ja ganz anders sein soll als das Buch... Also habe ich meine Erwartungen schon etwas runtergeschraubt, vielleicht ist das am Ende ja gar nicht so schlecht. :)

Zwar erscheint "Palo Alto" nicht im Kino, sondern direkt auf DVD & Blu-ray, aber erwähnt werden soll er trotzdem. Ich bin nur momentan absolut nicht so auf Drama aus... was heißt, dass ich mir den Film erstmal nicht anschauen werden. Obwohl mich der Trailer schon reizt, später dann. Oder? :)

Und was läuft bei Euch so? :) Hab ich was vergessen? Immer raus damit. :P


Liebe Grüße

1 [Rezension] Midnight Eyes - Schattenträume (Band 1) von Juliane Maibach





Verlag: Juliane Maibach
Original-Titel: Midnight Eyes - Schattenträume
Seitenanzahl: 432 (Taschenbuch) 
Preis: 10,90€ (Taschenbuch) 
           30,49€ (eBook) 
ISBN-13: 978-3000486807
Erscheinungsdatum: 03. März 2015
Altersempfehlung: keine Angaben
kaufen? Amazon





Klappentext:
Emily kann es nicht fassen, sie soll einen Dämon gerufen haben und nun hängen ihrer beider Existenzen voneinander ab?! Dabei sehnte sie sich nur nach einem normalen, ruhigen Leben. Immerhin hatte sie in ihrer Vergangenheit bereits genug durchgemacht, so dass sie selbst heute noch von Albträumen und dunklen Erinnerungen heimgesucht wird.
Emily muss sich damit abfinden von nun an, einen ziemlich anstrengenden – wenn auch auf den ersten Blick äußerst gutaussehenden – Dämon, samt dessen überheblicher Wächterkatze an ihrer Seite zu haben. Gemeinsam mit Refeniel sucht sie einen Weg, den Pakt zu lösen und ahnt nicht, dass ihre Begegnung kein Zufall war. Jemand ist hinter den beiden her und hat längst seine Fäden um sie gesponnen.
Quelle: Juliane Maibach

14 [Aktion] Top Ten Thursday #47

Hallo Ihr Lieben,
Zeit für die "Top Ten Thursday" ... praktisch, dann plan ich mal ein paar Sommerbücher. :D
Näheres zur Aktion gibt es auf dem Blog von Steffi, wenn Ihr mitmachen wollt dann schaut doch bei ihr vorbei. :)

Das Thema heute lautet:
10 Bücher, die du gerne diesen Sommer lesen möchtest

4 [Challenge] Challenge der Gegenteile -Updatepost-


Hallo Ihr Lieben,
heute habe ich wieder einen kleinen Updatepost für Euch.
Nachdem er im Juni ausfallen musste, ich entschuldige mich dafür noch einmal. Aber nun geht's wie gewohnt weiter. :)