-->

[Rezension] Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten (Band 1) von Kerstin Gier

Informationen:
Verlag: Arena
Seitenanzahl: 345 (Hardcover)
Preis: 15,99€
ISBN-13: 978-3401063348

Zusammenfassung:
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Das man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Inhalt:
Die 16jährige Gwendolyn wusste schon seit sie Geister sehen kann, dass sie anders ist. Spätestens nachdem sie sich durch einen Zeitsprung in einem wirklich befremdlichen London wieder findet, gerät ihr Leben dann völlig aus der Bahn. Sie ist die letzte in einem Zyklus aus Zeitreisenden. Von jetzt auf gleich muss sie zusammen mit Gideon, einem anderen Zeitreisenden versuchen das Geheimnis um den Chronographen zu lüften und weiterführen was Jahrhunderte vor ihr begonnen wurde. Das wäre alles wirklich einfach, aber zusammen mit Gideon der ihr gegenüber sehr misstrauisch ist, hat sie es nicht immer leicht.

Meinung:
SchreibstilDer Schreibstil von Kerstin Gier gefällt mir sehr gut. Das Buch lässt sich ohne Probleme flüssig lesen.
Fazit: Ich war ziemlich verwirrt über die ganzen Unterschiede zwischen Buch und Film. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen immer das Buch vor dem Film zu lesen, vorausgesetzt die Geschichte interessiert mich. Leider war es hier mal wieder anders herum. Dennoch gefielen mir einige Passagen aus dem Film sogar besser, obwohl sie nicht im Buch vorkamen.
Die Geschichte um das Zeitreisen hat mich wirklich gefesselt. Die Charaktere waren gut ausgearbeitet und die Hauptcharaktere Gwendolyn und Gideon waren mir von Anfang an sympatisch.
Rubinrot ist ein Jugendbuch, was mich von der ersten Seite an wirklich gut unterhalten hat.


Bewertung:

Kommentare:

  1. Wirklich ein tolles Buch, da hast du recht. Ich habe die Bücher vor dem Film gelesen und das Buch hat mir deutlich besser gefallen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im ganzen ist das Buch besser, da hast du recht. :-)

      Löschen
  2. Das Buch möchte ich auch noch unbedingt lesen, alle waren bisher immer sehr begeistert :)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Eleonora,

      es gibt auch den ein oder anderen, der nicht so begeistert war. :-) Solltest du Rubinrot lesen, wirst du um die zwei Folgebände nicht drum herum kommen.

      Grüße

      Löschen
  3. Das Buch klingt echt super! Ich war zwar etwas abgeschreckt wegen dem Film, weil meine Schwester meinte, dass er wirklich überhaupt nicht gut war. Aber die Rezension liest sich vielversprechend! Werde auf jedenfall meine Wunschliste um dieses Buch erweitern :)
    Liebe Grüße


    www.itsjustlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Film ist ja eine deutsche Produktion und die kommen ja meistens nie so gut an wie zum Beispiel amerikanische Produktionen. Dennoch finde ich die Umsetzung gar nicht so schlecht. :-)
      Freut mich das du deine Meinung geändert hast und es lesen wirst. :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Die Bücher habe ich mir auch noch vorgenommen, da ist schon mehrmals über sie gestolpert bin! Deine Rezension ist super :) Liebe Grüße :*'

    AntwortenLöschen