-->

[Blogtour] »Soul Mates« von Bianca Iosivoni - Tag 3


Hallo Ihr Lieben,
und herzlich Willkommen zur Blogtour von »Soul Mates«, aus der Feder von Bianca Iosivoni. Das Buch ist bei Ravensburger erschienen. Zum Tourstart gab es bei Ricarda einen Einblick in die Geschichte (parallel dazu eine Rezi bei Claudia), gestern hatte Julia für Euch das Konzept der Seelenpartner näher beleuchtet (plus eine Rezension bei Anni). Heute wollen wir die Licht-, Dunkel- und Nebelseelen unter die Lupe nehmen, außerdem könnt Ihr heute wieder eine Rezension lesen - bei Annette. Viel Spaß!




Unsere Protagonistin Rayne denkt, sie lebt in einer völlig normalen Welt, bis dies durch das Auftauchen von Licht- und Dunkelseelen völlig auf den Kopf gestellt wird. Was es mit den Nebelseelen auf sich hat? Nun immer schön der Reihe nach. :)

»Wir nennen uns zwar Licht- oder Dunkelseelen, doch trotz dieser Unterscheidung gibt es Gemeinsamkeiten. Unseren Ursprung und die besonderen Kräfte, die damit einhergehen«, fuhr William fort.
Zitat, Seite 106

Es gibt nur ein paar Unterschiede, worin sich die Licht- und Dunkelseelen unterscheiden. Der größte Unterschied besteht wohl darin, dass die Lichtseelen, wie der Name schon sagt, im Licht wandeln können, während sich die Dunkelseelen in der Dunkelheit bewegen. Man kann es sich aussuchen, für welche Seite man sich entscheidet. Die Lichtseelen repräsentieren dabei mehr das Gute und die Dunkelseelen werden als das Böse dargestellt.


»Licht und Dunkel bedeuten nicht automatisch gut und böse. Was uns unterscheidet, sind nicht irgendwelche Bezeichnungen, sondern unsere Taten.«
Zitat, Seite 105

Dunkelseelen töten Menschen also zum Spaß und sie zeigen keinerlei Schuldgefühle. Lichtseelen hingegen beschützen die Menschen vor den Dunkelseelen, sollte es jedoch passieren, dass sie einen Menschen töten, werden sie von den sogenannten Opferstimmen heimgesucht und dies ist alles andere als angenehm. Dunkelseelen hören diese Stimmen ihrer Opfer nicht, da sie, wie oben schon genannt, keine Schuld nach dem töten verspüren. Von diesen Stimmen kann man auch, verfolgt werden, wenn man, wie Rayne, sich noch nicht für eine Seite entschieden hat und man jemanden unmittelbar in der Nähe hat, der diese Stimmen hört.

Egal wie dunkel es sein mag, einen Funken Licht findest du überall. Und wo Licht ist, da sind auch wir.
Zitat, Seite 195

Neben diesen zwei Fraktionen, gibt es noch die Nebelseelen. Sie sind selten, halten sich aus den Angelegenheiten der Licht- und Dunkelseelen raus. Wie man auch hier aus dem Namen ableiten kann, können diese sich im Nebel fortbewegen. Sie gelten als neutral.


Damit wären wir auch schon am Ende meines kleinen Einblicks angelangt. Ich möchte Euch ja auf keinen Fall zu viel erzählen und Euch die Freude am Entdecken der Geschichte nehmen. Morgen solltet Ihr auf jeden Fall bei Manja vorbei schauen, die Euch etwas zu den übernatürlichen Kräften erzählt! Diese sind wirklich interessant.





ER SIEHT DAS DUNKLE IN IHRER SCHÖNHEIT.
SIE SIEHT DAS SCHÖNE IN SEINER DUNKELHEIT.
ZWEI SEELEN - FÜR IMMER VERBUNDEN.
DOCH IM KAMPF ZWISCHEN LICHT UND SCHATTEN BEDEUTET IHRE LIEBE DEN TOD.

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.
Quelle: Amazon


ISBN:     978-3473585144      I     Print: 14,00€    I     eBook: 9,99€



Beantwortet jeden Tag die Gewinnspielfrage und nutzt Eure Chance auf tolle Gewinne.
Gewinnen könnt Ihr folgendes:


3x je ein Buch »Soul Mates – Flüstern des Lichts« von Bianca Iosivoni in Print


Teilnehmen könnt Ihr bis einschließlich dem 17.09.2017.


Um im Lostopf zu landen, beantwortet bitte folgende Frage in den Kommentaren:
Für welche Seite (Licht oder Dunkelheit, vielleicht sogar Nebelseele) würdet Ihr Euch entscheiden, wenn Ihr vor die Wahl gestellt werden würdet?
Begründet Eure Antwort bitte!
Danke!



Teilnahmebedingungen:
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Viel Glück!


(täglich ab 17:00Uhr)

11.09. Soul Mates – Flüstern des Lichts  bei Ricarda von Ricas fantastische Bücherwelt
Rezension bei Claudia von Claudis Gedankenwelt
12.09. Das Konzept Seelenpartner bei Julia von Lielan Reads
Rezension bei Anni von Anni-chans fantastische Welt der Bücher 
13.09. Licht-, Dunkel- und Nebelseelen - Ihr seid hier :)
Rezension bei Annette von Bitterblues Bücherwelt
14.09. Übernatürliche Kräfte bei Manja von Manjas Buchregal
Rezension bei Klaudia von herzdeinbuch
15.09. Bianca Iosivoni im Interview Lena von Lenas Welt der Bücher
Rezension bei Sandra von ParadiseKiss Books

18.09. Gewinnerbekanntgabe - Netzwerk Agentur Bookmark



Morgen geht es bei Manja weiter, die Euch mehr über die übernatürlichen Kräfte verraten wird. Parallel wird es natürlich auch morgen wieder eine Rezension geben - die bekommt Ihr bei Klaudia.
Ich wünsch Euch einen schönen Mittwochabend! ♥


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    ich würde mich auf jeden Fall für die Lichtseelen entscheiden und andere Menschen vor den Dunkelseelen beschützen und ihnen helfen. Die Nebelseelen sind mir einfach zu passiv, ich mag nicht, wenn Unrecht geschieht, wegzuschauen oder das einfach zu ignorieren. Und Dunkelseelen sind mir zu böse und gefühllos.

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,

    vielen Dank für den tollen Beitrag :-)

    Ich glaube, ich würde mich für die Lichtseelen entscheiden. Ich möchte lieber die Menschen beschützen und für das Gute stehen.
    Das handeln der Dunkelseelen würde mich zu sehr belasten.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Klinge ich wie ein Psycho, wenn ich Dunkelseele sage? Aber keine Ahnung, Lichtseele passt definitiv nicht zu mir. Vielleicht noch eher die Nebelseele. Ja, die klingt so bei längeren Nachdenken noch besser: Weder das Eine, noch das Andere. Lichtseelen scheinen mir nämlich extrem zu gut zu sein und Dunkelseelen viel zu böse.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag und brauche einfach Licht um mich herrum alleine schon für meinen Gemütszustand der mich so doch Glücklicher leben lässt,die Dunkelheit wäre mir auf dauer nichts und würde mich sicher in eine Dipression stürzen!

    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Katja :)

    Das klingt richtig interessant! Ich würde mich wahrscheinlich für den Nebel entscheiden. Bei den Lichtseelen schreckt es mich etwas ab, dass sie von Opferstimmen heimgesucht werden. Deshalb lieber weder gut, noch schlecht sein! :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  6. Du hast es echt toll und verständlich erklärt, danke! 😊

    Ich würde mich dazu entscheiden eine Lichtseele zu sein. Da ich mich einfach als Nebelseele zum Beispiel nicht raushalten und neutral bleiben könnte wenn Menschen aus reiner Freude umgebracht werden. Ich müsste aktiv werden, etwas tun um zu helfen - deswegen eine Lichtseele. Und würde es natürlich als diese vermeiden einen Menschen im Kampf gegen die Dunkelseelen versehentlich zu töten und wenn, würde ich die Konsequenzen (die Opferstimmen) mit erhobenen Haupt tragen da es im Kampf für das Gute geschah.

    Liebe grüße
    Kassandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo
    Ganz klar für die Lichtseelen, in der Hoffnung helfen zu können und vielleicht den ein oder anderen zu retten. Die Dunkelseelen sind mir zu böse und die Nebelseelen zu wischi waschi.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Katja! :)

    Ich würde mich für die Nebelseelen entscheiden, denn die Schwarz/Weiß-Zeichnung der Dunkel- und Lichtseelen finde ich ein wenig extrem. Natürlich ist das bei Geschichten recht häufig der Fall und muss vielleicht auch so sein. Der neutrale Mittelweg ist da eindeutig das Richtige für mich.

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom


    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  9. Hallihallo,
    lieben Dank für die interessanten Einblicke :-) Ich wäre definitiv auf Seiten der Lichtseelen bzw. wenn dann wäre ich eine Lichtseele, da ich mir überhaupt nicht vorstellen kann anderen Menschen sinnlos und mutwillig Leid zu zufügen. Auch liegt mir vom Empfinden her, Helligkeit und Licht viel mehr als die Dunkelheit.
    Lg Lena W.

    AntwortenLöschen
  10. Huhu:)

    Also normalerweise nehme ich immer die dunkle Seite, aber da es hier um Taten geht und ich niemals jemanden aus Spaß töten würde, wäre es wohl die Lichtseite.

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  11. Hi Katja!

    Ich würde mich für die Nebelseelen oder Lichtseelen entscheiden. Für die Nebelseelen, weil man neutral ist und sich aus Streitigkeiten heraushält, was meiner Meinung nach manchmal gar nicht so verkerht ist. Oder ansonsten für die Lichtseelen, weil man dann zu den Guten gehört und ich immer für das Gute bin ;)

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  12. Für das Licht, weil ich es auf jedenfall viel mehr mag.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  13. Hey :)
    ich würde mich für die Lichtseelen entscheiden, weil Licht für Hoffnung, Optimismus und Fröhlichkeit für mich steht. :) Denn irgendwo wird auch immer ein Licht oder ein Funken sein, der Trost und Zuversicht spendet. :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  14. HalloKatja,
    vielen Dank für den informativen und schönen Beitrag.
    Ich würde mich für die Lichtseelen entscheiden, die Guten, voller Hoffnung. Ich brauche das Licht und könnte mir beim besten Willen nicht vorstellen, in der Dunkelheit zu leben. Außerdem beschütze ich lieber Menschen und helfe wo ich kann als selbst böse zu sein. Den Mittelweg, den Nebel, könnte ich mir auch nicht vorstellen, da ich das Grau, das Kühle nicht ertragen könnte, das der Nebel verbreitet. Und zusehen, wie die Dunkelseelen Böses tun und nicht dagegen tun, nur zusehen, finde ich feige und wäre nicht mein Weg.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  15. Hey Katja :)

    Vielen Dank für den tollen Beitrag :) Ich würde mich wohl für die Lichtwesen entscheiden, obwohl ich die Nacht und das Dunkle auch liebe. Aber ich möchte keine Menschen töten, sondern sie lieber beschützten.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,

    vielen Dank für deinen Beitrag zur Tour!
    Ich schwanke zwischen Licht und Nebelseelen.
    Natürlich ist da diese Seite in mir, die immer nach dem Guten strebt ebenso wie nach dem Licht. Andererseits kann ich mir vorstellen, dass es da auch durchaus mal zu einer Konfliktsituation kommen kann. Menschen lassen sich nicht immer in Gut und Böse einteilen. Darüber zu entscheiden, stelle ich mir schwierig vor, von daher wohl eher Nebelseele.

    liebe Grüße
    Sarahs Büchertraum

    AntwortenLöschen
  17. Ich entscheide mich für die Lichtseelen, da ich andere beschützen und helfen möchte.

    AntwortenLöschen
  18. Huhu :)

    Danke für deinen interessanten Beitrag, ich werde immer neugieriger auf das Buch!
    Ich würde mich wohl für die Lichtseelen entscheiden, da ich wohl viel zu emotional und empathisch bin um keine Reue zu empfinden.
    Vielleicht ist es aber auch ganz angenehm eine Nebelseele zu sein, da man Stück nicht festlegen muss. Immer durch und durch gut zu sein, könnte ja auch mal langweilig werden ;)

    LG Susan

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    ich würde mich für die Lichtseite entscheiden, weil ich lieber Menschen beschützen möchte als sie zu töten.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  20. Hey, ein wirklich gelungener Beitrag!!!
    Also obschon es sicher besser wäre neutral zu bleiben würde ich mich gegen die Nebelseelen und für die Lichtseelen entscheiden, da kommt mal wieder mein Helfersyndrom durch :)

    Liebe Grüße aus dem Cinema!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, toller Beitrag.
    Für die Lichtseite, um anderen zu helfen.

    AntwortenLöschen
  22. Huhu :-)

    Danke für den schönen Beitrag - jetzt bin ich so richtig neugierig geworden <3
    Ich würde mich für die Lichtseelen entscheiden, um die Menschen zu beschützen. Als Nebelseele wüsste ich nicht, ob ich mich völlig neutral aus allem heraushalten könnte. Und die Dunkelheit wäre einfach nichts für mich.

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  23. Hey :)
    Ein wirklich toller Beitrag :) Ich wäre eher eine Lichtseele, aber ob ich habe das Gefühl, dass die etwas zu gut sind und ich da nicht rein passen würde. Die Dunkelseelen sind aber wirklich zu dunkel und da würde ich mich eher nicht wohlfühlen. Nebelseelen sind mir aber zu außen vor. Daher am ehesten Lichtseele, auch wenn es nicht 100% zu mir passt.

    Liebe Grüße
    Chantal

    AntwortenLöschen
  24. Huhu Katja,

    auch dein Beitrag macht mir sehr viel Lust auf das Buch ;)

    Ich würde mich für die Lichtseelen entscheiden, da ich mich von diesen einfach am meisten angezogen fühle und Licht für Hoffnung, Freude und Liebe für mich steht :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  25. Hi,

    omg, was wenn ich Dunkelseele sage? Dann haltet Ihr mich doch alle für irre.
    Mir liegt einfach das dunkle und verborgene eher als mich für andere einen Kampf zu stellen und für sie einzutreten und wenn es schlecht läuft noch mit Stimmen gestraft zu sein. Aber so richtig Dunkelseele bin ich auch nicht eher so eine Mischung aus Dunkel und Nebel aber nur neutral kann ich nicht sein.
    Es ist eine schwere Frage.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Katja,
    Bei mir wäre es das Licht.
    Ich brauche das Helle und Leuchtende um mich weil sonst meine Seele traurig wird. Im normalen Leben begleiten mich zum Beispiel überall Kerzen zum Wohlfühlen.

    Ganz liebe Grüße Sonja/ Wildpony

    AntwortenLöschen
  27. Hallo!
    Ich würde mich wohl für die Lichtseelen entscheiden einfach aus dem Grund, dass ich immer für die Guten bin :)
    Die Nebelseelen erscheinen mir irgendwie zu passiv und ich mag es nicht so gerne, wenn man keine klare Stellung bezieht und sich eher wie ein Fähnchen im Wind entscheidet.

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  28. Hey Katja,
    danke für deinen tollen Beitrag! Ich würde mich auch für das Licht entscheiden, weil ich für andere kämpfe. zusehen könnte ich nicht ertragen, weswegen da meine Wahl ganz endeutig sein würde. Ich muss andere beschützen und bin selbst auch viel zu positiv und begeisternd als mich der Dunkelheit anzuschließen.

    Liebe Grüße
    Ann-Sophie Schnitzler

    AntwortenLöschen
  29. Huhu also ich denke ich würde mich für die Nebelseelen entscheiden. Ich bin schon immer jemand gewesen der sich auf keine Seite schlägt und eher als neutrale Zone bei Streits oder dergleichen galt. Ich würde liebe beide Seiten anhören und habe oft auch Verständnis für beide Parteien.

    LG Carina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Katja,

    auch wenn ich die "bösen" Charaktere meistens die spannenderen finde, wäre gefühlloses Töten dann doch eher nicht so mein Ding :D
    Ich würde, glaube ich, lieber eine Nebelseele sein - die beiden Extreme sind einfach ... na ja, Extreme eben.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Katja,

    herzlichen Dank für deinen Beitrag.

    Ich glaube, ich wäre eine Nebelseele, da ich eigentlich gerne bei vielen Dingen denke: Leben und Leben lassen. Nur hell oder nur dunkel (auch wenn hier gesagt wird, dass dies nicht automatisch gut oder böse ist) sind mir zu einseitig.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  32. Huhu :)

    Danke für die interessante Vorstellung. Ich finde es wirklich schwer, sich für eine Seite zu entscheiden, da es im echten Leben quasi unmöglich ist, alles in schwarz und in weiß einzuteilen. Deshalb wäre ich wohl eine Nebelseele. Wenn ich mich allerdings zwischen Licht- und Dunkelseele entscheiden müsste, dann wäre ich natürlich eine Lichtseele.

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Katja,

    erstmal Danke für deinen tollen Beitrag und das Gewinnspiel.

    Ich würde mich für die Lichtseelen entscheiden. Ich möchte den Menschen helfen und sie nicht töten oder mich passiv verhalten, wenn ihnen schlechtes widerfährt.

    Liebe Grüße

    Ruzi

    ruzicak25@gmail.com

    AntwortenLöschen
  34. Ich würde mich auf jeden Fall immer für die Lichtseite entscheiden! Das Gute ist immer besser, egal wie es ausgeht.
    Corina Lücke

    AntwortenLöschen
  35. Hallo,

    ich würde mich für die Nebelseelen entscheiden, da ich gerne neutral wäre... evtl. würde ich mich aber auch für das Licht entscheiden ;)

    LG

    AntwortenLöschen