-->

[Neuerscheinungen] Oktober 2017 (Teil 1)


Hallo Ihr Lieben,
willkommen zum ersten Teil der Neuerscheinungen für den kommenden Monat Oktober und der ist gleich mal vollgepackt mit unheimlich vielen interessanten Büchern - definitiv Wunschlistenalarm! :)


Hier landet eine Menge auf meiner Wunschliste. Ich möchte auf jeden Fall (wenn denn nichts dazwischen kommt "Young Elites" weiterlesen. "Das Lied der Krähen", "Bird & Sword", "Der letzte erste Kuss", "Berühre mich. Nicht.", "Hex", "Illuminae", "Lichtzauber in Manhatten" "Flerya" und "Bitterfrost" interessieren mich von den Neuerscheinungen auch sehr... viel zu viel. *seufz* :D
Lasst mich wissen was Euch interessiert und auf was Ihr Euch besonders freut. Vielleicht habt Ihr hier ja auch etwas entdecken können? :)


Liebe Grüße

Young Elites - Das Bündnis der Rosen (Band 2) von Marie Lu:
Adelina hat nur ein Ziel vor Augen: Rache. An der Inquisition, den weißen Soldaten, die sie beinahe getötet hätten, und an der Gemeinschaft der Dolche, von der sie verraten und verstoßen wurde. Unter dem Namen Weiße Wölfin sucht sie gemeinsam mit ihrer Schwester nach weiteren Begabten, um ein eigenes Bündnis zu schließen. Mit dessen Hilfe wollen sie der grausamen Verfolgung durch die Inquisition für immer ein Ende bereiten. Aber Adelina ist alles andere als eine Heldin. Ihre finsteren Kräfte entgleiten mehr und mehr ihrer Kontrolle. Verzweifelt kämpft sie gegen diese innere Dunkelheit an – und droht den Kampf zu verlieren.
Auch im zweiten Band der historischen Fantasy-Trilogie zaubert Spiegel-Bestsellerautorin Marie Lu wieder eine originelle Geschichte in einer märchenhaften Welt mit einer Antiheldin, die sich zwischen Macht und Liebe entscheiden muss. Actionreich, düster und romantisch!

Bird and Sword (Band 1) von Amy Harmon:
Ein Mädchen ohne Stimme.
Ein König in Ketten.
Ein Königreich, das kurz vor dem alles entscheidenden Krieg steht ...
Lark ist fünf Jahre alt, als ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wird. Ihre letzten Worte sind "Still, Tochter. Bleib am Leben.", womit sie Lark sowohl die Fähigkeit nimmt, zu sprechen, als auch die Möglichkeit, ihre Magie einzusetzen - eine Todsünde im abergläubischen Jeru. Dreizehn Jahre verbringt das Mädchen daraufhin am Hof ihres Vaters, der sich für sie schämt und sie wie einen Vogel im goldenen Käfig hält. Lark wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich frei zu sein. Da bittet König Tiras von Jeru ihren Vater um Unterstützung im bevorstehenden Krieg. Um sicherzugehen, dass dieser sich an die Abmachung hält, nimmt der König Lark als Geisel mit in sein Schloss. Zunächst fürchtet sich Lark vor Tiras. Doch sie merkt schnell, dass er der Einzige ist, der sie auch ohne ihre Stimme verstehen kann ...
Eine fesselnde Fantasy-Geschichte über die Magie und die Macht der einen, großen Liebe - von New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Amy Harmon

Das Lied der Krähen (Band 1) Leigh Bardugo:
Sechs unberechenbare Außenseiter – eine unmögliche Mission
Der Nr.-1-Bestseller aus den USA - Leigh Bardugos temporeiche Saga über den tollkühnsten Coup der Fantasy-Geschichte
Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …
'Faszinierend … Bardugos "Six of Crows" lässt die Leser im besten Sinn des Wortes mitfiebern. Dafür ist die Fantasy gemacht!'
- The New York Times

Frost wie Schatten (Band 3) von Sara Raasch:
Dunkles UNHEIL. Gefährliche MAGIE. Ein verzweifelter PLAN.
König Angra lebt und keiner ist vor ihm sicher. Meira würde alles tun, um ihre Welt zu beschützen. Während Angra versucht, sie zu bezwingen, ist Meira fest entschlossen, ihre eigene machtvolle Magie zu meistern. Doch um Angra endgültig zu besiegen, muss sie in ein Labyrinth hinabsteigen, das unter den Königreichen liegt, den Schlüssel zum Sieg birgt – und ein großes Opfer von ihr verlangt. Unterdessen tut Mather alles, um seine Königin zu retten, und sammelt Verbündete um sich, wohl wissend, dass er Meira endlich seine Gefühle gestehen muss. Beide stehen an einem Scheideweg in einem letzten Kampf, bei dem sie alles gewinnen oder verlieren könnten …

Lichterzauber in Manhattan (Band 3) von Sarah Morgan:
Eva ist eine hoffnungslose Romantikerin und sieht nur die guten Seiten des Lebens. Kein Wunder, dass sie Weihnachten in New York liebt wie kein anderes Fest im Jahr. Um ihr Konto aufzustocken, tritt die New Yorker Food-Bloggerin eine Stelle bei dem erfolgreichen Horror-Autor Lucas Bale an. Womit sie nicht gerechnet hat: Der grimmige Brite kann die Feiertage nicht ausstehen. Mit Tannenschmuck und Plätzchenduft will Eva ein kleines Weihnachtswunder an ihm wirken - mit mehr als frostigem Ergebnis. Warum nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, obwohl sie unterschiedlicher kaum sein könnten?

Der letzte erste Kuss (Band 2) von Bianca Iosivoni:
Wenn ein einziger Kuss alles verändert ...
Elle und Luke sind beste Freunde - und das ist auch gut so. Zu oft sind sie in der Vergangenheit verletzt worden, als dass sie noch an die große Liebe glauben würden. Doch dann ändert ein leidenschaftlicher Kuss alles. Und auf einmal ist es unmöglich, das heftige Prickeln zwischen ihnen noch länger zu ignorieren. Dabei wissen Elle und Luke, wieviel für sie auf dem Spiel steht. Und sie wissen auch, dass sie ihre Freundschaft mehr denn je brauchen ...
"Frech, humorvoll, sexy: eine Geschichte zum Verlieben!" Mona Kasten über "Der letzte erste Blick"

Berühre mich. Nicht. (Band 1) von Laura Kneidl:
Sie dachte, dass sie niemals lieben könnte. Doch dann traf sie ihn ...
Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint, und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt dies ihr Herz gefährlich schneller schlagen ...
Sage und Luca - DIE große Liebesgeschichte des Winters!

Taste of Love - Zart verführt (Band 3) von Poppy J. Anderson:
Smoothie küsst Schokolade
Adam Stone! Eigentlich soll Liz in der TV-Talkrunde Werbung für ihre neu eröffnete Chocolaterie machen. Aber wer kann bitte daran denken, wenn der eigene Jugendschwarm, seines Zeichens Ex-Model und Fitnessguru, so nah neben einem sitzt? Doch dann macht Adam eine eindeutig zweideutige Bemerkung über sie. Was für ein Idiot! Ihre Familie sieht das hingegen ganz anders: endlich jemand, der Liz aus ihrem Dornröschenschlaf weckt. Sie setzen alles daran, die beiden zu verkuppeln ...
Der dritte Band der bezaubernden Liebesroman-Reihe "Taste of Love" von Bestseller-Autorin Poppy J. Anderson.

Bitterfrost (Mythos Academy Colorado, Band 1) von Jennifer Estep:
Mit ihrer »Frost«-Reihe begeisterte Jennifer Estep unzählige Fans in Deutschland. Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.

Iskari - Der Sturm naht (Band 1) von Kristen Ciccarelli:
Als kleines Kind lockte Asha einst Kozu herbei, den mächtigsten aller Drachen. Er gab vor, ihr Freund zu sein, doch dann flog er auf und vernichtete mit seinen mörderischen Flammen Ashas Heimatstadt. Um die unverzeihliche Schuld, die sie damit auf sich geladen hat, zu sühnen, ist sie eine Iskari geworden, eine Drachentöterin – die beste und mutigste. Doch ihre größte Prüfung steht noch bevor. Denn ihr Vater, der König, stellt ihr ein schreckliches Ultimatum. Entweder befreit sie das Land endgültig von Kozu – oder sie muss den ihr verhassten Jarek heiraten. Aber Kozu ist unbesiegbar, der Kampf mit ihm selbst für eine Iskari viel zu schwer. Doch Asha ist nicht allein, denn plötzlich stellt sich jemand an ihre Seite. Jemand, der sie noch nicht einmal ansehen dürfte: Torwin, der geheimnisvolle Sklave Jareks …

Herrscherin der tausend Sonnen (Band 1) von Rhoda Belleza:
Eine Prinzessin, so mutig wie Arya Stark
Prinzessin Rhee Ta'an beherrscht das Schwert meisterhaft und will nur eins: Rache. Nachdem ihre Familie ausgelöscht wurde, ist sie für den korrupten Kronregenten lediglich eine Marionette. Jetzt, mit fast 16, wird sie die Kaiserkrone tragen und hofft, endlich die Mörder ihrer Angehörigen zu bestrafen. Doch dann entkommt Rhee selbst nur knapp einem Anschlag und muss untertauchen. Zur gleichen Zeit verschwindet ihr vermeintlicher Mörder – Pilot Alyosha, eben noch galaktischer Superstar, nun von der Regierung gejagter Verbrecher. Aly und Rhee ahnen noch nicht, dass das Schicksal der ganzen Galaxie in ihren Händen liegt: Eine dunkle Macht droht ihre Welt in einen interplanetaren Krieg zu stürzen ...

Die Gabe der Auserwählten (Die Chroniken der Verbliebenen, Band 3) von Mary E. Pearson:
Lias Kampf geht weiter
Verraten von den Ihren, geschlagen und betrogen, wird sie die Frevler entlarven.
Und auch, wenn das Warten lange dauert, ist das Versprechen groß, dass die eine namens Jezelia kommt, deren Leben geopfert werden wird für die Hoffnung, eures zu retten.
Lia und Rafe konnten aus Venda fliehen, doch verletzt und durchgefroren liegt ein ungewisser Weg vor ihnen. Während sie Rafes Heimat, dem Königreich Dalbreck, Stunde um Stunde näherkommen, spürt Lia, dass sie schon viel zu lang weit weg ist von Morrighan, ihrem Zuhause. Dabei deutet alles darauf hin, dass das Land kurz vor einem Krieg steht. Und obwohl Rafe ihr eine Zukunft als Königin an seiner Seite verspricht, ahnt Lia, dass sie ihrer Bestimmung folgen muss. Sie möchte als Erste Tochter von Morrighan ihrem Volk zur Seite stehen und für ihr Land kämpfen. Aber ist sie bereit, Rafe zu verlassen, um ihrer inneren Stimme zu folgen?
Der 3. Band der New York Times-Bestseller-Reihe "Die Chroniken der Verbliebenen". Schmökerspaß für junge Leserinnen, die sich in eine andere Welt träumen möchten

Flerya – Drachenschlaf von Emily Thomsen:
Einst verbannte der Drachenkönig Gardorath die Herrscherin der Ghul und bewahrte damit das Reich vor dem Niedergang. Nur die Trägerin des magischen Armbandes Kemantie kann Aine befreien. Nichts anderes will Yadiran, der oberste Feldherr der dunklen Herrscherin und dabei ist ihm jedes Mittel recht. Er entführt Gardoraths Tochter Flerya, die untrennbar mit Kemantie verbunden ist und zieht sie als sein eigenes Kind auf. Ohne Erinnerung an ihre wahre Herkunft schenkt sie ihm ihre ganze Liebe. Doch der kaltblütige Seelenfresser wartet nur auf Fleryas sechzehnten Geburtstag. Es ist der Tag, an dem der Drache in ihr erwacht und sie Aine befreien wird. Der Tag an dem Yadiran ihren Tod fordert. Gebrochen vom Verrat und auf sich allein gestellt, versucht Flerya ihrem Häscher zu entrinnen – und den Untergang Emireschas abzuwenden.

Illuminae - Die Illuminae-Akten (Band 1) von Amie Kaufman & Jay Kristoff:
Dieses Buch definiert Lesen neu
Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando.

Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt (Band 1) von Amy Tintera:
Einst waren die vier Königreiche geeint. Nun herrschen Krieg und Zerstörung. Die Eltern von Emelina, der Prinzessin von Ruina, wurden vom König des Nachbarreiches Lera umgebracht und ihre Schwester verschleppt. Emelina will Vergeltung! Ihr Plan ist so grausam wie genial. Erst tötet sie die Verlobte von Casimir, dem Thronfolger von Lera, dann nimmt sie deren Platz ein. Am Hofe des Feindes will sie den König und alles, was ihm teuer ist, auslöschen – auch Casimir. Aber je mehr Zeit sie mit dem Prinzen verbringt, desto mehr will ihr Herz ihr Vorhaben vereiteln …

Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer (Band 1) von Regina Meissner:
Am Tag ein Schwan, in der Nacht ein Mensch, gefangen an einem einsamen See mitten im Wald. Das ist das Schicksal der verwunschenen Prinzessin Estelle. Es erscheint ihr aussichtslos, den Fluch zu brechen. Der Sinn der rätselhaften Worte auf einem geheimnisvollen Pergament, das der einzige Schlüssel ist, bleibt ihr verborgen. Erst als der junge Jäger Ayden am Schwanensee auftaucht, erhält sie neue Hoffnung. Womöglich gelingt es mit seiner Hilfe, das Rätsel zu lösen und den Weg zu beschreiten, der Estelles Dasein als Schwanenprinzessin beenden könnte? Doch was wird dann aus ihren Schwestern, die ebenfalls von einem Fluch befallen zu sein scheinen?

Deadly Ever After von Jennifer L. Armentrout:
Vor zehn Jahren entkam Sasha nur knapp einem Serienkiller, der mehrere Frauen auf bestialische Weise hingerichtet und als Bräute drapiert hat. Schwer traumatisiert verließ sie ihre Heimat und brach alle Kontakte ab. Doch nun kehrt sie zurück, um ihrer Mutter im Hotel zu helfen. Als Sasha ihren attraktiven Exfreund Cole, mittlerweile FBI-Agent, wiedersieht, verspürt sie sofort heißes Herzklopfen. Und Cole hat auf sie gewartet. Doch bevor die beiden ihre Sehnsucht stillen können, wird eine tote Frau geborgen. Genau dort, wo der Serienkiller vor zehn Jahren seine Leichen deponierte …

Phönix von Michael Peinkofer:
Die 15-jährige Callista und ihr 16-jähriger Freund, der Jäger Lukan, leben in einem kleinen Dorf, deren Bewohner ein einfaches, bäuerliches Leben führen. Tagsüber scheint alles friedlich, doch mit Anbruch einer jeden Nacht beginnt der Schrecken: Geheimnisvolle Wesen, die noch niemand je zu Gesicht bekommen hat, gehen im Dunkel des Waldes auf die Jagd nach Menschen. Als Callistas kleiner Bruder verschwindet und sie und Lukan sich aufmachen, ihn zu suchen, offenbart sich ihnen die erschütternde Wahrheit. Denn die Welt, die sie zu kennen glaubten, existiert nicht. Und ihre Feinde sind ebenso unberechenbar wie mächtig ...

Hex von Thomas Olde Heuvelt:
Black Spring ist ein beschauliches Städtchen im idyllischen Hudson Valley. Hier gibt es Wälder, hier gibt es Natur - und hier gibt es Katherine, eine dreihundert Jahre alte Hexe, die den Bewohnern von Black Spring gelegentlich einen kleinen Schrecken einjagt. Dass niemand je von Katherine erfahren darf, das ist dem Stadtrat von Black Spring schon lange klar, deshalb gelten hier strenge Regeln: kein Internet, kein Besuch von außerhalb oder Katherines Fluch wird sie alle treffen. Als die Teenager des Ortes jedoch eines Tages genug von den ständigen Einschränkungen haben und ein Video der Hexe posten, bricht in Black Spring im wahrsten Sinne des Wortes die Hölle los ...

Forever 21 - Vor uns die Liebe (Band 2) von Lilly Crow:
Fortsetzung der spannenden Zeitreise-Geschichte Forever 21 - Zwischen uns die Zeit. Ava und Kyran haben sich gefunden. Und doch scheint ihre Liebe keine Zukunft zu haben. Noch immer ist Ava dazu verdammt, durch die Zeit zu reisen, um Liebende zusammenzubringen. Und Kyran? Der hat zwar herausgefunden, wie er Ava folgen kann, allerdings zahlt er dafür einen schrecklichen Preis: Mit jedem Zeitsprung verliert er kostbare Lebenszeit. Das ist jedoch nicht das einzige Hindernis, das den Liebenden im Weg steht. In ihrem alten Leben hat Ava eine schwere Schuld auf sich geladen, die auch Kyran betrifft. Die Schicksale der beiden sind untrennbar miteinander verbunden - doch was wird geschehen, wenn Ava Kyran die Wahrheit über ihre Vergangenheit erzählt?

Fayra - Das Herz der Phönixtochter von Nina Blazon:
Das Erbe der Phönixdrachen
Die 12-jährige Anna-Fee hat mit ihren Eltern vor Kurzem eine schicke Wohnung in einem alten Herrenhaus bezogen. Im verwunschenen Garten des Anwesens begegnet sie nach einer Sturmnacht einem rätselhaften Mädchen. Fayra wurde von einem durchtriebenen Jäger aus einer Parallelwelt hierher gelockt, denn als Tochter eines von Phönixdrachen abstammenden Königs besitzt sie begehrte magische Kräfte. In einem Wettlauf gegen die Zeit suchen die Mädchen nach einem Feuertor, das Fayra wieder nach Hause und in Sicherheit bringt …

Kommentare:

  1. Hallo liebste Katja

    Ich habe jetzt wirklich lange nicht mehr bei dir kommentiert, dass tut mir echt leid! Muss mich endlich einmal dransetzen und mehr Kommentare schreiben. Als erstes, wie geht es dir? Kommt du mittlerweile wieder mehr zum lesen? Immer noch eher im Stress?

    Als zweites: DU RUINIERST MICH! Jaa das stimmt und zwar mit deinen Beiträgen zu den Neuerscheinungen! Nur weil ich nicht immer Zeit habe zu kommentieren, heisst es noch lange nicht, dass ich deine Beiträge nicht lese ^^ Vor allem jetzt im Oktober erscheinen so viele Bücher, die ich unbedingt haben MUSS! So etwa Bitterfrost, Birds Sword, Iscari und viele mehr! Viele habe ich aber auch schon auf Englisch gelesen ^^ zum Beispiel Six of Crows und Illuminae :)

    Wünsche dir einen wunderschönen Tag
    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes

      Da bist du nicht die Einzige! *seufz* Ich muss auch unbedingt wieder mehr kommentieren, momentan lese ich immer nur Beiträge und bin froh, wenn ich bei mir die Kommentare beantworten kann. Bin aber immer noch etwas im Stress, Ende des Monats geht es nach Irland und ich hab noch einiges vorzubereiten. :D

      Danke! Ich ruiniere mich aber auch selbst. *lacht* Der Oktober ist echt schlimm, liegt aber auch an der Messe. März und Oktober sind immer so ne ganz vollen Monate, mit unglaublich interessanten Büchern. Wobei andere Monate dieses Jahr da auch locker mithalten konnten. :D Oh, wenn dich Iscari interessiert, dann bin ich gespannt ob du es liest und natürlich auf deine Meinung.
      *seufz* Du Streber... ich warte immer auf die deutschen Ausgaben. :)

      Danke! Ich wünsch dir noch einen schönen Abend. Demnächst liest du auch mal wieder bei dir meinen Namen. *hust*


      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Irland, wie schön ♥ da möchte ich auch noch unbedingt hin :D Wünsche dir ganz viel Spass und hoffe, dass ihr eine schöne Zeit haben werdet. Ende Oktober reise ich nach Südafrika, muss da auch noch einiges organisieren ;)

      Stimmt, immer wenn Buchmessen anstehen, kommen alle guten Neuerscheinungen! Mal sehen ob ich mein Buchkaufverbot noch lange aufrecht erhalten kann ^^

      Wünsche dir einen wunderschönen Tag
      Ganz liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Wie soll ich nur meinen SuB Abbauen wenn es so viele tolle Neuerscheinungen gibt. Am meisten freue ich mich aber auf Frost wie Schatten ich warte einfach schon so lange auf dieses Buch. Aber auch Bitterfrost steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Eigentlich steht fast alles drauf aber mal schauen was nächsten Monat alles bei mir einziehen darf.
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise

      Ja, vor dem Problem stehe ich auch. :D
      Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch immer den zweiten Band der Reihe auf dem SuB liegen habe. Irgendwie kann ich mich auch kaum noch an den ersten Band erinnern, dabei fand ich den toll. Muss wohl nochmal von vorn beginnen. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey Katja,
    bei mir ist im Oktober auch totaler Wunschlistenalarm ♥
    U.a. müssen "Das Lied der Krähen", Illuminae", "Frost wie Schatten" oder "Iskari" unbedingt bei mir einziehen :)
    Schöne Zusammenstellung :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Callie :)

      Bei den ganzen interessanten Neuerscheinungen absolut kein Wunder. :)
      Ich bin am überlegen ob ich vor "Das Lied der Krähen" erstmal die Grischa-Trilogie weiter lese (bzw. muss ich wohl Band eins noch einmal lesen, ist schon zu lange her ^^).
      Danke! :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo!
    Oh ja, im Oktober stehen bei mir auch einige Neuerscheinungen auf der Wunschliste. Unter anderem auch 'Berühre mich. Nicht.', 'Illuminae', 'Deadly ever after' oder 'Hot Mama: Bigtime 2'..

    Nach und nach wird wohl alles bei mir einziehen und gelesen werden.

    Allerliebste Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina

      Zu "Deadly Ever After" werde ich mal ein paar Meinungen abwarten, ich trau dem Buch leider noch nicht so ganz, auch wenn es von einer Autorin kommt, die ich sehr schätze. :) Auf "Berühre mich. Nicht" bin ich SEHR gespannt. Das ist ein großes MUSS nächsten Monat. :)
      Da hast du dir aber Großes vorgenommen! :D

      Liebste Grüße

      Löschen
  5. woah ... ich schiebe HEX gleich mal auf die Wunschliste *_*

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine

      Auf "HEX" bin ich auch sehr gespannt, seit ich das in der Vorschau gesehen habe, geht mir das Buch einfach nicht mehr aus dem Kopf. Hoffentlich kann es halten, was es verspricht. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hallo Liebes,

    "Bird and Sword" hat mich schon damals in der Verlagsvorschau angesprochen. Wobei ich das Originalcover tatsächlich nicht so hübsch finde wie jetzt dieses hier. :x

    Was, es gibt eine Spin-Off-Reihe zur "Mythos Academy"? :O Wtf? :O Und ich habs noch immer nicht geschafft, "Mythos Academy" selbst zu lesen. xD

    Aber "Iskari" klingt auch unheimlich cool, und das, obwohl ich normalerweise nicht so der Drachen-Fan bin. :D
    "Herrscherin der tausend Sonnen" spricht mich ebenfalls an, wobei die Protagonistin ja doch etwas jung ist - was sie aber mit Reife ausgleichen dürfte. ^^
    "Fleyra" klingt nach einer eher außergewöhnlichen Idee, hier warte ich aber erst mal die Meinungen ab.
    "Illuminae" werde ich allerdings lesen, das ist jetzt schon geplant. ^^

    Aber auch sonst sind einige interessante Titel dabei.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes :)

      Oh man, da fällt mir ein ich muss unbedingt noch meinen Senf zu deiner Klassiker-Wunschliste schreiben. Der Tab ist schon ewig offen. *hust* :D

      Genau so geht es mir auch! Ich hab noch nicht ein Buch der "Mythos Academy" Reihe gelesen. *seufz* Wie soll man da mal auf einen grünen Zweig kommen. Ich weiß auch nicht, ob es jetzt gut ist, wenn man einfach mal mit der Reihe startet. *lacht* Muss ich mich mal besser informieren. :)

      "Iskari" bin ich so hin und her gerissen. Klingt wirklich gut, aber ich bin noch ein wenig unschlüssig. *.*
      Ja das stört mich bei "Herrscherin der tausend Sonnen" auch etwas, darum warte ich da auch mal die ersten Meinungen ab. :)
      "Illuminae" iat auch bei mir schon eingeplant. :D

      Ich wünsch dir noch einen schönen Abend. ♥


      Liebste Grüße

      Löschen
  7. Hallöchen,
    "Lied der Krähen", "Illuminae" und "Frost wie Schatten" sind auf englisch auf dem SuB, und neun andere auf meiner Wunschliste :D Und die Buchmess wird dem Portemonnaie auch nicht besonders gut tun >.<
    Ich weiß gar nicht, worauf ich mich am meisten freue. Von Jennifer Estep habe ich schon gute Bücher gelesen, aber auch auf die neuen Autoren bin ich sehr gespannt! ^^

    Liebe Grüße, Meli von Miha's Channel

    AntwortenLöschen
  8. Hey Liebes,

    Amy Harmon sagte, mir irgendwas konnte sie aber nicht zu Büchern zuordnen, und oh ein Neues Genre. Also gelesen habe ich bisher von ihr keins, aber das hört sich schon gut an.

    Bei Das Lied der Krähen bin ich noch skeptisch, bin da mal auf Meinungen gespannt.

    "Berühre mich. Nicht." Behalte ich definitiv mal im Auge. Mit Fantasy konnte mich ja die Autorin vollends begeistern.

    Flerya macht echt neugierig.

    Was haben die sich bitte bei dem Cover von Illuminae gedacht, aber Die Geschichte reizt mich schon aber das Cover geht ja gar nicht.

    Ich glaub "Hex" muss ich auch lesen. :)

    Hach was neues von Nina Blazon ich habe noch so viel Bücher von ihr immer noch nicht gelesen. :(

    Also bei mir ist das gar nicht so viel an Büchern die ich auf jeden Fall lesen will, sind ja auch viele Reihenbände dabei mit denen ich noch nichts anfragen kann. :D


    Liebste Grüße ♥
    Petra
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,

    der Herbst ist echt gemein, das muss ich an dieser Stelle mal sagen. Das können die Verlage doch nicht machen :D da wird man ja schon vor Weihnachten arm :(

    Aber es sind auch mega tolle Bücher dabei und bei mir stehen tatsächlich einige auf meiner Wuli, "Bird & Sword" reizt mich ja sehr und ich glaube, das Buch schon mal in irgendeiner Vorschau entdeckt zu haben ;) bei "Frost und Schatten" fällt mir ein, dass ich Band 1 endlich mal lesen sollte, aber naja, wie das immer so ist. "Illuminae" spricht mich auch total an, da fand ich die Bloggeraktion vom Verlag genial, auch wenn ich selber nicht darunter war, will ich das Buch trotzdem bald lesen. "Herrscherin der Sonnen" reizt mich auch ein wenig, aber da bin ich mir noch unsicher, ob das was für mich ist, da werde ich wohl ein wenig warten. "Lied der Krähen" spricht mich auf jeden Fall an, aber da werde ich wahrscheinlich auch ein paar Meinungen abwarten. Und bei Jennifer Estep sollte ich wohl auch mal ihre "Mythos Academy" lesen. Aber wie so oft, klappt das immer nicht :D

    Liebe Grüße,
    Caterina

    AntwortenLöschen